Kopulierhippe, Bubingaholzschale, Messingeinlage

Kopulierhippe 839 Hz / 10.0 cm


Beim Aufbau des Kopuliermessers 839 werden die Messerklingen aus erstklassigem, legiertem Elektrolgußstahl hergestellt. Sie werden bestmöglich hoch gehärtet, beidseitig handgeschliffen und auf Bankabziehsteinen handabgezogen. Daraus resultiert eine hochfeine Schneide, welche normale Schneidarbeiten, auch an harten Hölzern, mühelos bewältigt. Im Unterschied zum Gärtnermesser, sind Kopulierhippen an einer Seite angeschliffen und an der anderen Seite absolut plan gehalten. Damit ist ein absolut gerader Schnitt beim Kopulieren erreichbar. Auch diese Klingen sind mit sehr starken Nieten in das Heft mit dicken Messingeinlagen und Holzschalen eingearbeitet. Ebenso wie bei den Gärtnermessern sind die Griffe der Kopulierhippen formlich vollendet - mit dem Solinger Fachausdruck gesprochen, ,,ausgemacht" (formlich zurechtgeschliffen).



Art.-Nr. 839 Hz, 10.0 cm


Kopulierhippe, ca. 10.5 cm, Bubingaholzschale, Messingeinlage, auch für Linkshänder erhältlich

Kopulierhippe 840 Hz/840 HzL/ 10.5 cm


Beim Aufbau des Kopuliermessers 840 werden die Messerklingen aus erstklassigem, legiertem Elektrolgußstahl hergestellt. Sie werden bestmöglich hoch gehärtet, beidseitig handgeschliffen und auf Bankabziehsteinen handabgezogen. Daraus resultiert eine hochfeine Schneide, welche die üblichen Schneidarbeiten, auch an harten Hölzern, mühelos bewältigt. Im Unterschied zum Gärtnermesser, sind Kopulierhippen an einer Seite angeschliffen und an der anderen Seite absolut plan gehalten. Damit ist ein absolut gerader Schnitt beim Kopulieren erreichbar. Auch diese Klingen sind mit sehr starken Nieten in das Heft mit dicken Messingeinlagen und Holzschalen eingearbeitet. Ebenso wie bei den Gärtnermessern sind die Griffe der Kopulierhippen formlich vollendet - mit dem Solinger Fachausdruck gesprochen, ,,ausgemacht" (formlich zurechtgeschliffen).


Art.-Nr. 840 Hz / 10.5 cm, Art.-Nr. 840 HzL / 10.5 cm


Kopulierhippe, ca. 11 cm, Bubingaholzschale, Messingeinlage

Kopulierhippe 842 Hz 11 cm

Beim Aufbau des Kopuliermessers 842 werden die Messerklingen aus erstklassigem, legiertem Elektrolgußstahl hergestellt. Sie werden bestmöglich hoch gehärtet, beidseitig handgeschliffen und auf Bankabziehsteinen handabgezogen. Daraus resultiert eine hochfeine Schneide, welche normale Schneidarbeiten, auch an harten Hölzern, mühelos bewältigt.
Im Unterschied zum Gärtnermesser, sind Kopulierhippen an einer Seite angeschliffen und an der anderen Seite absolut plan gehalten. Damit ist ein absolut gerader Schnitt beim Kopulieren erreichbar. Auch diese Klingen sind mit sehr starken Nieten in das Heft mit dicken Messingeinlagen und Holzschalen eingearbeitet. Ebenso wie bei den Gärtnermessern sind die Griffe der Kopulierhippen formlich vollendet - mit dem Solinger Fachausdruck gesprochen, ,,ausgemacht" (formlich zurechtgeschliffen).


Art.-Nr. 842 Hz / 11 cm


letzte Änderung: 27.10.2013 6:58